Smart Finance

besser als die Bank


sichere Geldanlage

Lebensversicherung für Bankkredite

Wie sie sich sicherlich vorstellen können sind die spanischen Banken bei ausländischen Kunden sehr auf die Absicherung bedacht. Anders als bei Spaniern oder Residenten Ausländern, können Nichtresidenten statt 100% maximal 60% finanzieren. Zusätzlich zu der Absicherung am Grundbuch bestehen alle Banken bei ausländischen Kunden auf den Abschluss einer Risikolebensversicherung (Das ist eine reine Risikoversicherung für den Todesfall, mit der kein Geld angespart wird.  ) als Sicherheit für die Bank.

Und das ist auch nachvollziehbar: Zu oft hatten die spanischen Banken Problemen das bei Ableben oder Invalidität das Haupteinkommenträgers der Kredit den Bach hinunter ging. Dazu müssen Sie wissen, dass bereits ab der dritten nicht gezahlten Rate, die Rechtsabteilung den Versteigerungsprozesses einleitet.

Die Vorteile einer Kreditversicherung
Die Risikolebensversicherung ist dafür da die Hinterbliebenen im Todesfall finanziell abzusichern. Mit der Auszahlungssumme würde dann der Kredit bedient werden und die Familie ist geschützt nicht auch noch die Immobilie zu verlieren. Die Auszahlung erfolgt auch bei kurzer Beitragsdauer und selbst vor einer Invalidität kann die Versicherung Sie schützen.

 

VERGLEICHEN  =  SPAREN

Damit wir Ihnen einen Vergleich rechnen können benötigen wir folgende Angaben

  • Geburtsdatum
  • Zinssatz
  • Kreditsumme
  • Laufzeit